Geologie  -   Mineralogie  -   Bergbau  -  Archäometrie
im Saarland (und Nachbarregionen)

 

 

Der Autor dieser Webseite (Jahrgang 1937) fand in seiner Jugend noch eine Welt mit vielen kleinen Aufschlüssen (Steinbrüchen, Ziegeleigruben und Bergbauhalden) vor. In späteren Jahren lieferten große Straßenbauten, vor allem der BAB 1 riesige Aufschlüsse, wie diese in der Zukunft nicht mehr zu erwarten sind. Abgesehen vom Steinkohlebergbau gab es noch den Baryt-Bergbau der Grube "Korb" bei Eisen mit außerordentlichen Aufschlüssen.

Wenn man bedenkt, welche Kosten unter Umständen für Aufschlüsse zu wissenschaftlicher Forschung entstehen, dann hatten all diese Aufschlüsse einen unermesslichen Wert für die Wissenschaft, den zu nutzen sich aber kaum jemand fand. Der Autor hat in über 50 Jahren versucht zu erhalten, was irgend möglich war. Die Summe allen Belegmaterials, der Fotos, Vermessungen und Aufzeichnungen übersteigt bei Weitem das, was sich noch zu Veröffentlichungen verarbeiten lässt, die die für eine umfassende Sicht  angestrebte Qualität aufweisen.

Wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen sowie die Politik haben die Geowissenschaften, die im Saarland nach dem zweiten Weltkrieg eine regelrechte Blüte erfuhren, praktisch auf Null gebracht. Es ist ein Prozess am Laufen, der das gesammelte Wissen mehr und mehr reduziert. Diesem Prozess wenigstens etwas Widerstand zu leisten, ist eine Verpflichtung.

 

Die Webseite soll nun dazu dienen,
 

 

— 

bisherige schwer zugängliche Veröffentlichungen leichter zugänglich zu machen,

 —   Vorhaben weiter zu führen (B-PSL Inventar),
—   wie auch Materialien für fremde Arbeiten verfügbar zu machen

 


 

Impressum: 

Betreuung der Seite:

Dr. Gerhard Müller
Diplom-Mineraloge
Im Flürchen 7
66133 Saarbrücken
Tel. 0681 /818841

E-Mail: mueller.mineral.sbr@t-online.de

Edgar Müller





Sie können einen Hinweis auf neue Inhalte oder Änderungen erhalten, wenn Sie dafür eine E-Mail-Adresse mitteilen.


 


Geologie
>> Zur Seite <<


Mineralogie
>> Zur Seite <<

Magmatische Gesteine
>> Zur Seite <<

Karten und Erläuterungen
>> Zur Seite <<

B-PSL  INVENTAR
(Bergbau in Pfalz, Saarland und Lothringen, Inventar)
 
>> Zur Seite <<


Archäometrie
>> Zur Seite <<

Diversa
>> Zur Seite <<
Spezielle Themen
Grube "Korb" bei Eisen
Schwerspat und Devon

>> Zur Seite <<

Der Mühlenberg bei Düppenweiler
Scholle mit metamorphen und nicht metamorphen Gesteinen, Devon/Karbon, Forschungsbohrungen.
>> Zur Seite <<

Oberkarbon
>> Zur Seite <<


Wallerfangen
Römischer, mittelalterlicher und neuzeitlicher Bergbau
>> Zur Seite <<



NEU   *  *  *   NEU
Schneller Zugriff auf die neuesten Veröffentlichungen!

Nr. Name Titel Stichwörter
Download
001 RÜCKLIN, Hans
Die Diluvialstratigraphie der mittleren Saar. sowie Allgemeine Bemerkungen zur Schotteranalyse.  — Bonn 1934.   Weiter: Erwiderung (Bonn 1938) und Schlußwort (Bonn 1938).
Pleistocän, Holocän, Flussterrassen, Saar, Nied, Tertiärquarzit, Gerölle, Schotteranalyse
hier klicken!
002 RÜCKLIN, Hans Das Holzer Konglomerat im Saarkarbon. — Hannover 1955. Holzer Konglomerat, Leithorizont, Geröllanalyse, Korngröße, Petrographie hier klicken!
003 JUNG, Dieter Die Neukartierung des Ausgehenden des Holzer Konglomerats. – Saarbrücken 1952
Holzer Konglomerat, Neukartierung, Hostenbach, Völklingen - Burbach, Riegelsberg - Holz, Landsweiler - Reden - Schiffweiler, Wiebelskirchen hier klicken!
004 GUTHÖRL, Paul Das Holzer Konglomerat; sein Verlauf zwischen Heiligenwald und Holz (Saar) und seine Bedeutung für die Klärung der Lagerungsverhältnisse in diesem Gebiet. — Saarbrücken 1955. Holzer Konglomerat, Aufschlüsse, Tektonik, falsche Zuordnungen hier klicken!
005 MÜLLER, Gerhard Zuordnung von Produkten ostgallischer Terra-Sigillata-Manufakturen mittels Spurenelementanalysen. — Nonnweiler 2020. Terra Sigillata, Keramik, Töpfereien, Blickweiler, Eschweilerhof, Mittelbronn, Chémery, Boucheporn, Analysen Hauptelemente, Spurenelemente hier klicken!
006

PRUVOST, Pierre Bassin Houiller de la Sarre et de la Lorraine. III. Description Géologique. — Lille 1934 Abschluss der geologischen Arbeiten durch französische Wissenschaftler, Oberkarbon, Stratigraphie, Tektonik hier klicken!
Tafeln Karte, Profile, Schnitte
hier klicken!
007 ARNDT, REIS, SCHWAGER Übersicht der Mineralien und Gesteine der Pfalz. — München 1920 Klassiker! Umfangreiche Darstellung der Minerale mit Fundorten, sowie von Gesteinen hier klicken!
008 KLIVER, Moritz Erläuterung zur Flötzkarte des Saarbrücker Steinkohlendistrictes. — Gotha 1864. Darstellung des Karbons im Bereich des Steinkohlenbergbaus, Risswesen, Stratigraphie, Flöze hier klicken!
009



BAHLO, Ekkehard Zur Geologie des Raumes Lebach - Eppelborn - Thalexweiler (Saarland. — Diplomarbeit;
Mainz 1967.
Stefan, Unterrotliegendes, Stratigraphie, Tektonik, Tuffe hier klicken!
Geologische Karte
hier klicken!
Schnitte

hier klicken!


 


Besucherzaehler